Das Tor für Kreuzfahrer.

Das Columbus Cruise Center Bremerhaven gehört zweifelsohne zu den weltweit modernsten Passagierterminals. Vor dem Hintergrund einer Jahrzehnte währenden Tradition der Passagierschifffahrt in Bremerhaven wurde das Columbus Cruise Center am 2. Mai 2003 eingeweiht.
Über 8 Millionen Emigranten sind von der berühmten Columbuskaje in die Neue Welt aufgebrochen. Auch in den darauf folgenden Jahrzehnten hat sich diese Tradition immer weiter verfestigt. Heute ist das Columbus Cruise Center Bremerhaven eine feste Größe in der Kreuzfahrt. Jahr für Jahr nutzen mehr Passagiere Bremerhaven als Ausgangspunkt für Reisen in alle Welt…
Gute Gründe sprechen für sich.
Und für Bremerhaven.
N
Kurze Anbindung an die Autobahn A27
N
380 Parkplätze direkt am Terminal
N
400 Parkplätze nur 500 Meter fußläufig entfernt –
online buchbar
N
Witterungsgeschützter Busbahnhof
mit digitalem Busleitsystem
N
Taxistand vor dem Gebäude
N
Gepäckaufbewahrung
N
Barrierefreies Terminal
N
Alle Schiffsabfertigungen nach
neuesten Sicherheitsreglements (ISPS)
N
Ausrüstung für Gepäckverladung
N
Witterungsunabhängige Passagierbrücken mit direkter Verbindung zwischen Terminal und Schiff
N
Transportwagen für Gepäcktransport und -verladung
N
Zwei großzügige Wartebereiche
N
Café mit Blick auf die Weser
N
Moderne Empfangshalle
N
Fahrradverleih
N
Kostenlose Wifi Nutzung im Terminal
Einfach ankommen, bestens ablegen.
Ihr Weg zu uns.

Columbus Cruise Center Bremerhaven